24/7 Notdienst +49 9171 970-20 info@kaelte-aktiv-team.de

Stellen Sie sich vor, es ist Samstag, die Hitze flirrt bei angenehmen 37° (Celsius!) und Sie gehen mal eben 30 km wandern. Zusammen mit gut 1000 anderen Mutigen. Das Streckenprofil: anspruchsvoll. Wöhrder See in Nürnberg hinauf zum Schmausenbuck, dann wieder hinein ins Vergnügen zum Valznerweiher, durch den glühend heißen Stadtgraben hinauf zur Burg usw. usw. Bis nach „unendlichen“ Mühen in der Ferne endlich wieder der Wöhrder See glitzerte.

Wahnsinn! Schon der Bericht darüber lässt einen schweißgebadet zurück. Natürlich gab‘s da und dort eine kalte Dusche, eine Flasche Wasser, Kraftnahrung. Aber wer am Abend am See bei seinem kühlen Blonden saß, wusste, was er geleistet hat. Und hat vielleicht noch mehr Respekt vor den römischen Legionären, die pro Tag ihre 40 km runtermarschiert sind – mit 30 kg Gepäck auf dem Rücken.

Und nächstes Jahr, wenn der „Mammutmarsch“ wieder nach Nürnberg kommt, sind Angelika und ihr tapferer Mann wieder dabei. Vielleicht dann über die 55 km? Wer weiß … wir werden sicher von ihnen hören.